Упражнения — Настоящее время сильных глаголов

1. Nennen Sie die Grundformen der folgenden Verben / Назовите основные формы следующих глаголов:

MUSTER: sie sieht: sehen — sah — gesehen

Er findet, du schneidest, du sitzt, sie läuft, er trägt, es stößt, du schläfst, ihr schlagt, du vergisst, du nimmst, er isst, ihr seht, er verspricht, sie genest, du genießt, er hält, er rät, ihr bittet, ihr tretet, du triffst.

2. Fragen Sie Ihre Freundin/Ihren Freund nach dem Muster / Задайте вопрос своей подруге/своему другу по образцу:

MUSTER: Wie findet Ihr Freund Ihre Frisur? — Wie findest du meine Frisur?

Leidet Ihre Freundin/Ihr Freund an Schlaflosigkeit? Wen bittet Ihre Freundin/Ihr Freund um Hilfe? Streitet Ihre Freundin/Ihr Freund mit den Eltern? Unterscheidet Ihre Freundin/Ihr Freund starke und schwache Verben? Schneidet Ihre Freundin/Ihr Freund Brot in dünne Scheiben? Schreitet Ihre Freundin/Ihr Freund morgens munter zum Unterricht? Reitet Ihre Freundin/Ihr Freund gut?

3. Machen Sie die Klammern auf / Раскройте скобки:

Wie lange (fahren) du zur Universität? Der Student (fallen) in der Prüfung durch. Die erste Stunde (fangen) um acht Uhr fünfzehn an. Der Hausmeister (graben) die Beete um. Der Junge (laden) das Mädchen ins Kino ein. Um wieviel Uhr (verlassen) deine Mutter das Haus? In diesem Kino (laufen) ein neuer Film. Das Pferd (saufen) vom Fluss. Heidi (schlagen) einen guten Plan vor. (Schlafen) du schnell ein? Der Passant (stoßen) mich mit seinem Koffer. Wann (tragen) du dein Referat vor. In unserem Hof (wachsen) ein alter Kastanienbaum. Wer (waschen) in deiner Familie die Wäsche? Mir (gefallen) deine Jacke ganz gut!

4. Gebrauchen Sie die Verben in der richtigen Präsensform / Употребите Глаголы в правильной форме (настоящее время):

Du (sprechen) zu leise, niemand (verstehen) dich. Die Krankenschwester (messen) dem Kranken die Temperatur, und (sehen), dass er schon (genesen). Was (empfehlen) dir dein Freund? Das Kind (essen) unruhig aus dem Teller und (zerbrechen) ihn. Gisela (nehmen) einen Apfel und (essen) ihn mit Appetit. Du (verderben) mir die Laune. Der junge Mann (bewerben) sich um einen Studienplatz an der Universität. Die Mutter (werfen) schmutzige Wäsche in den Wäschekorb. Die Wirtin (vergessen) immer den Wasserhahn zuzudrehen. Das (geschehen) sehr oft in kinderreichen Familien. Diese Vogelart (sterben) aus. Die Mücke (stechen) mich in den Arm. Der Schütze (treffen) sein Ziel. Der Opa (gehen) nach draußen und (helfen) seiner Frau im Garten. Du (nehmen) alles zu ernst. (Geben) du mir einen Rat?

5. Setzen Sie in die Lücken die neben stehenden Verben...


in der richtigen Form ein / Вставьте вместо пропусков рядом стоящие глаголы в правильной форме:

1. Der Bus… am Siegesplatz.

2. Mein Freund… mir, von der Schule abzugehen.

3. Meine Mutter… Kartoffeln mit Pflanzenöl.

4. Die Fahrkarte… zwei Monate.

5. Der Schauspieler… an die Rampe.

6. Für wen… ihr mich?

7. Wozu… ihr Gurken?

8. Was… ihr mir in diesem Fall?

9. Ihr… für ein glückliches Ehepaar.

10. Ihr… nie über die Schwelle meines Hauses.

Braten

Halten

Raten

Treten

Gelten

6. Üben Sie den Gebrauch der 2. Person Plural Präsens / Потренируйте Употребление глаголов в настоящем времени 2-ом лице и множественном числе:

Warum (sehen) ihr so müde aus? (Essen) ihr nicht regelmäßig? (Nehmen) ihr keine Vitamine? (Schlafen) ihr zu wenig? (Fahren) ihr oder (laufen) ihr gewöhnlich zu Fuß in die Uni? Warum (sprechen) ihr so frech mit diesem Herrn? Warum (benehmen) ihr euch so schlecht? (Halten) ihr das für möglich? Was (lesen) ihr bloß in der Schule? (Helfen) ihr der Oma im Haushalt? Womit (fangen) ihr an? (Werfen) ihr den Müll weg? (Vergessen) ihr nicht, die Blumen zu gießen? (Tragen) ihr Omas schwere Taschen? Warum (antworten) ihr so schlecht in der Stunde? Wie (bereiten) ihr euch vor?

Schlüssel / Ключи (ответы)

1. finden — fand — gefunden, schneiden — schnitt — geschnitten, sitzen — saß — gesessen, laufen — lief — gelaufen, tragen — trug — getragen, stoßen — stieß — gestoßen, schlafen — schlief — geschlafen, schlagen — schlug — geschlagen, vergessen — vergaß — vergessen, nehmen — nahm — genommen, essen — aß — gegessen, sehen — sah — gesehen, versprechen — versprach — versprochen, genesen — genas — genesen, genießen — genoß — genossen, halten — hielt — gehalten, raten — riet — geraten, bitten — bat — gebeten, treten — trat — getreten, treffen — traf — getroffen.

2.

Leidest du an Schlaflosigkeit? Wen bittest du um Hilfe? Streitest du mit den Eltern? Unterscheidest du starke und schwache Verben? Schneidest du Brot in dünne Scheiben? Schreitest du morgens munter zum Unterricht? Reitest du gut?

3.

fährst fällt fängt gräbt lädt verlässt läuft säuft schlägt schläfst stößt trägst wächst wäscht gefällt

4.

sprichst, versteht misst, sieht, genest empfiehlt isst, zerbricht nimmt, isst verdirbst bewirbt wirft vergisst geschieht stirbt sticht trifft geht, hilft nimmst gibst

5.

hält rät brät gilt tritt haltet bratet ratet geltet tretet

6.

seht, esst, nehmt, schlaft, fahrt, lauft. sprecht, benehmt, haltet, lest. Helft, fangt, werft, vergesst, tragt. antwortet, bereitet.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Загрузка...